Meine Tochter!!

Ehrlich, ich frage mich manchmal was in ihr vorgeht.

Vorallem wenn mein Mann sich vor Lachen am Boden kugelt und ich gleichzeitig weinen und lachen muss.

Situation:

Das Kind geht sich duschen, Schlafanzug anziehen ect.

Mehrmals wurde bemängelt das die Haare nicht trocken genug sind, dann stelt sich heraus das die Spülung nicht richtig ausgewaschen wurde.

Das darauf Folgende stürzt mich in Verzweiflung und gleichzeitig freu ich mich sie damit in 10 Jahren zu blamieren.

 

Sie stieg in Klamotten in die Dusche und wollte sich so die Haare richtig ausspülen.

Argh!

Was mach ich denn mit meiner verplanten RiKi-Maus?

Advertisements